Gebet

Gebet ist gelebte Beziehung mit Gott – mit ihm reden und auf ihn hören. Wir dürfen mit dem Schöpfer dieser Welt per Du sein. Das ist ein wertvolles Privileg für jeden von uns. Wir glauben, dass Gebet eine große Kraft hat, weil Gott Gebet erhört und dadurch handelt. Und das ist unser Wunsch, dass Gott in unserem Leben, dem Leben unserer Freunde und in der Stadt Potsdam aktiv wird.

Mitbeten

Hier siehst du unsere regelmäßigen Gebetstreffen:

Dienstags, 13:30-14 Uhr, wöchentlich im Siebzehn
Donnerstags, 20-21 Uhr, 1x im Monat: Stadtgebet im Siebzehn (Infos bei tobias@erlebt-potsdam.de)
Donnerstags, 20-21 Uhr, 1x im Monat: Gebet für erlebt im Siebzehn (Infos bei christoph@erlebt-potsdam.de)
Sonntags, 10-10:30 Uhr, vor jedem Gottesdienst im K2 (Lagerraum)